NW_20020225_de_Schweizer Versicherungskonzern Swiss Life/Rentenanstalt setzt Digipass 300 von VASCO ein

February 25, 2002

OAKBROOK TERRACE, Illinois, USA und BRÜSSEL –25. Februar 2002– VASCO (Nasdaq NM & Nasdaq Europe: VDSI; www.vasco.com), ein globaler Anbieter unternehmensweiter Sicherheitsprodukte für E-Business und E-Commerce, hat bekannt gegeben, dass der führende Schweizer Versicherungskonzern Swiss Life/Rentenanstalt (SWX: RAN; www.swisslife.com ) Digipass 300 von VASCO einsetzen wird. Die Swiss Life/Rentenanstalt wurde im Jahr 1857 gegründet und ist mit einem Anteil von
28,2 Prozent im Bereich Lebensversicherungen Marktführer in der Schweiz. VASCO und Swiss Life haben eine entsprechende Vereinbarung in Zusammenarbeit mit dem VASCO-Partnerunternehmen Eracom Technologies Schweiz geschlossen.

Die Mitarbeiter von Swiss Life/Rentenanstalt werden Digipass weltweit für den sicheren Fernzugriff auf das interne Netzwerk des Unternehmens verwenden. In der zweiten Phase wird Swiss Life/Rentenanstalt Digipass auch ihren Kunden und Brokern anbieten, um ihnen die sichere Durchführung von Transaktionen über Einwahlverbindungen sowie VPN- und Internet-Verbindungen mit dem Swiss Life Broker-Portal zu ermöglichen. Neben der Swiss Life/Rentenanstalt (Zürich) setzen auch Swiss Life (Belgien) und Swiss Life (Deutschland) bereits Produkte von VASCO ein.

Jan Valcke, Executive Vice President of Sales and Marketing bei VASCO, kommentiert: „Wir sind sehr stolz darauf, dass ein Blue-Chip-Unternehmen wie Swiss Life/Rentenanstalt auf Digipass von VASCO vertraut. Vertrauen und Werte zu sichern, gehört zu den obersten Maximen von VASCO. Das sind auch wichtige Ziele des angesehenen, weltweit agierenden Versicherungsunternehmens Swiss Life. Wir bei VASCO freuen uns, dass wir dazu beitragen können, die Sicherheit der Kunden und Mitarbeiter von Swiss Life zu erhöhen.“

„VASCO kann auf eine makellose Historie und ein weltweites Kundennetzwerk mit über 170 Finanzunternehmen verweisen. Für Swiss Life ist VASCO der ideale Partner, um unseren Kunden und Mitarbeitern die sichere Durchführung von Transaktionen über das Telefon und das Internet zu ermöglichen“, erklärt Ruedi Frei, der bei Swiss Life für das Wide Area Network verantwortlich ist.


Digipass 300
Das Handheld-ähnliche Gerät Digipass 300 bietet Finanzinstituten und anderen Unternehmen eine sichere Möglichkeit zur Mitarbeiteridentifikation und –Authentifizierung für den Fernzugriff auf Computersysteme und Netzwerke. Digipass 300 eignet sich ideal für umfangreiche Bankanwendungen wie Telebanking, Homebanking, PC-Banking, Telefonbanking und Internet-Banking, bei denen Authentifizierung und elektronische Signaturen zu den Grundanforderungen gehören.



Über VASCO
VASCO gewährleistet Sicherheit vom Großrechner ins Internet mit Infrastrukturlösungen, die ein sicheres E-Business und den sicheren E-Commerce durch umfassenden Schutz aller sicherheitsrelevanten Informationen sowie der Anwenderidentität erlauben. Die VASCO-Familie der Digipass® und VACMAN® Produkte bietet umfangreiche Sicherheit (End-to-End) durch strikte Authentisierung und digitale Unterschrift, Unternehmens-Einzelanmeldung und LAN-Sicherheit, während sie gleichzeitig Zeit und Aufwand für Implementierung und Handhabung der sicherheitsspezifischen Aktivitäten reduziert. Zu VASCOs zufriedenen Kunden gehören Hunderte von Finanzhäusern, Blue Chip-Unternehmen und Behörden in über 50 Ländern der Erde. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vasco.com.

Über Swiss Life/Rentenanstalt
Swiss Life/Rentenanstalt wurde 1857 gegründet und hält als Marktführer 28,2 Prozent Anteil im Bereich Lebensversicherungen in der Schweiz. Zum Angebot des Unternehmens zählen Altersvorsorge (Pauschalsumme), Berufsunfähigkeitsrente (Pauschalsumme inklusive Tagegeld), Gruppenlebensversicherung, Hypothekentilgungsversicherung sowie Vorsorge bei Unfalltod und Verlust von Körperteilen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.swisslife.com.

Über Eracom Technologies
Eracom ist seit mehr als 20 Jahren ein internationaler Hersteller und Lieferer krypto-basierter IT-Security-Produkte. Das Angebot von Eracom reicht von rein Software-basierten Produkten bis zu kombinierten Lösungen aus Software und Kryptographie-tauglicher Hardware. Als Vorreiter im Bereich IT-Security liefert Eracom weltweit Sicherheitslösungen für die verschiedenen Märkte Banking, Finance, Governemnt und Verteidigung sowie für Börsengeschäfte und die Medien. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.eracom-tech.com.

Zukunftsbezogene Inhalte
Die Inhalte dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse oder Leistungen beziehen, sind – Prognosen. Alle Erklärungen oder Mitteilungen, die Worte wie "sind überzeugt davon", "antizipieren", "planen", "erwarten" und ähnliche Terminologie verwenden, sind prognostischer Natur und beinhalten gewisse inhärente Risiken und Unwägbarkeiten; darüber hinaus basieren Sie auf den aktuellen Erwartungen. Folglich können sich tatsächliche Ergebnisse auch wesentlich von den getroffenen Vorhersagen oder Erwartungen, die in den zukunftsbezogenen Mitteilungen dargelegt werden, unterscheiden.

Bezug genommen wird auf die öffentliche Anmeldung bei der US Börsenaufsichtsbehörde für weitere Informationen über das Unternehmen und seine Geschäftsbereiche.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

VASCO
Jochem Binst
Tel: +32 2456 9810
[email protected]

Harvard Public Relations
Florian Richter
Tel.: 089-532957-0
[email protected]

Eracom Technologies Schweiz AG
Annemarie Marbet
Tel: +41 61 975 0612
E-Mail:[email protected]

Rentenanstalt/Swiss Life
Ruedi Frei, CH/IBTSE
Tel: +41 1 284 51 84
E-mail: [email protected]