Das Management-Team von NW_20050511_VASCO wird bei verschiedenen Investorenkonferenzen anwesend sein

11. Mai 2005

OAKBROOK TERRACE, IL, und BRÜSSEL, Belgien, 10. Mai 2005 - VASCO Data Security International, Inc. (Nasdaq: VDSI) ( www.vasco.com ), ein globaler Anbieter von Sicherheitsprodukten, die E-Business und E-Commerce ermöglichen, gab heute bekannt, dass sein Vorsitzender und CEO, Herr Ken Hunt, und sein CFO, Herr Cliff Bown, auf verschiedenen bevorstehenden Investorenkonferenzen präsentieren werden.

Am Dienstag, den 10. Mai, wird Herr Cliff Bown, CFO von VASCO, auf der fünften jährlichen Software Investor Conference präsentieren, die von Kaufman Bros, LP, Inter-Continental The Barclay, New York, NY, gesponsert wird.

Am Montag, den 16. Mai, werden Ken Hunt, Vorsitzender und CEO von VASCO, und Cliff Bown, CFO von VASCO, auf der AeA Micro Cap-Konferenz im Monterey Plaza Hotel in Monterrey, CA, präsentieren.

Am 3. Juni wird Herr Ken Hunt auf der neunten jährlichen Wachstumsinvestorenkonferenz Friedman, Billings, Ramsey Co., Inc., Millennium Broadway Hotel, vorstellen.
New York.

Für weitere Informationen zu den oben genannten Konferenzen wenden Sie sich bitte an VASCO unter ir @onespan .com .



Über VASCO: VASCO entwirft, entwickelt, vermarktet und unterstützt patentierte Benutzerauthentifizierungsprodukte für die Finanzwelt, den Fernzugriff, das E-Business und den E-Commerce. Die Benutzerauthentifizierungssoftware von VASCO wird über die Digipass-Hardware- und -Software-Sicherheitsprodukte bereitgestellt. Mit über 15 Millionen verkauften und gelieferten Digipass-Produkten hat sich VASCO mit über 370 internationalen Finanzinstitutionen und rund 1.700 Blue-Chip-Unternehmen und Regierungen in mehr als 80 Ländern als Weltmarktführer für starke Benutzerauthentifizierung etabliert.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse oder Leistungen beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Jede Aussage, die Wörter wie „glaubt“, „erwartet“, „plant“, „erwartet“ und ähnliche Wörter enthält, ist zukunftsgerichtet. Diese Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten und basieren auf den aktuellen Erwartungen. Folglich können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen.

Für weitere Informationen über das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeit wird auf die öffentlichen Unterlagen des Unternehmens bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde verwiesen.

Für weitere Informationen kontaktieren:
Jochem Binst, +32 2 456 9810, pr @onespan .com