Drupal

11. September 2012

OAKBROOK TERRACE, Illinois und ZÜRICH, Schweiz - 11. September 2012 - VASCO Data Security International, Inc. (Nasdaq: VDSI) (www.vasco.com), ein führendes Software-Sicherheitsunternehmen, das sich auf starke Authentifizierungsprodukte und -dienste spezialisiert hat, gibt dies heute bekannt Drupal (www.drupal.org) hat MYDIGIPASS.COM für DRUPAL v6 zu seinen Modulen hinzugefügt, damit Webentwickler einen sicheren Anmeldezugriff für die Websites einbetten können, die sie über die Drupal-Community erstellen.


Drupal ist eine Open-Source-Content-Management-Plattform, die Millionen von Websites und Anwendungen unterstützt. Die Drupal-Plattform wird von einer aktiven und vielfältigen Community von Menschen auf der ganzen Welt erstellt, verwendet und unterstützt, um alle Arten von Websites zu erstellen, von persönlichen Blogs bis hin zu Unternehmensanwendungen.


Mit dem MYDIGIPASS.COM-Modul für DRUPAL v6 wird die Integration der Zwei-Faktor-Authentifizierung in Websites, die mit der Open Source-Plattform erstellt werden, zu einer einfachen Konfiguration anstelle komplizierter Entwicklungsarbeiten. Webentwickler, die Drupal v6 verwenden, können auf einfache und kostengünstige Weise eine starke Zwei-Faktor-Authentifizierung hinzufügen und gleichzeitig ihren Endbenutzern auf bequeme Weise sicheren Zugriff auf abgelegene Inhalte und Online-Konten bieten. Online-Profile und Benutzerattribute können einfach über das Authentifizierungsportal MYDIGIPASS.COM verwaltet werden.


Die Lösung bietet einen zusätzlichen Vorteil: Durch die Integration in das Ökosystem der Anwendung MYDIGIPASS.COM erhalten Website-Ersteller zusätzliche Sichtbarkeit, die möglicherweise zu mehr Website-Verkehr führen kann.
Um MYDIGIPASS in eine Drupal v6-Website zu integrieren, muss der Website-Entwickler lediglich das Modul auswählen und installieren und die Schaltfläche MYDIGIPASS.COM connect auf developer.mydigipass.com anfordern. Das Plugin, das unter frei verfügbar ist http://drupal.org/project/mydigipass , enthält die erforderlichen Bibliotheken, Attribute und Flows, sodass Webentwickler die Integration von MYDIGIPASS.COM in jede Drupal v6-Website durch einen einfachen Konfigurationsprozess anpassen können.


„Wir freuen uns sehr, dass MYDIGIPASS.COM jetzt auf der Open Source-Plattform von Drupal verfügbar ist“, sagt Jan Valcke, President und COO von VASCO Data Security. "Mit dem MYDIGIPASS.COM-Modul für Drupal v6 können Drupal-Benutzer ihren Websites eine starke Authentifizierung hinzufügen, um einen sicheren Anmeldevorgang zu gewährleisten und die Sicherheit und den Benutzerkomfort erheblich zu verbessern."

VASCO ist ein führender Anbieter starker Authentifizierungs- und E-Signatur-Lösungen und -Dienste, die auf Internet Security-Anwendungen und -Transaktionen spezialisiert sind. VASCO hat sich als globales Softwareunternehmen für Internet Security positioniert und bedient einen Kundenstamm von rund 10.000 Unternehmen in mehr als 100 Ländern, darunter über 1.700 internationale Finanzinstitutionen. Die Hauptmärkte von VASCO sind der Finanzsektor, Unternehmenssicherheit, E-Commerce und E-Government. Zukunftsgerichtete Aussagen: Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse oder Leistungen beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen (1) werden durch die Verwendung von Begriffen und Wendungen wie "erwarten", "glauben", "werden", "antizipieren", "auftauchen", "beabsichtigen", "planen", "könnten", "Kann", "schätzen", "sollte", "Zielsetzung" und "Ziel", "möglich", "potentiell" und ähnliche Wörter und Ausdrücke, aber solche Wörter und Phrasen sind nicht das ausschließliche Mittel, um sie zu identifizieren, und ( 2) unterliegen Risiken und Unsicherheiten und geben unsere gegenwärtigen Erwartungen oder Überzeugungen in Bezug auf zukünftige Ereignisse wieder. VASCO warnt davor, dass die zukunftsgerichteten Aussagen durch wichtige Faktoren qualifiziert sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Diese Risiken, Ungewissheiten und sonstigen Faktoren wurden im Jahresbericht auf Formblatt 10-K für das am 31. Dezember 2011 endende Geschäftsjahr, das bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurde, ausführlicher beschrieben und umfassen unter anderem (a) Risiken der allgemeinen Marktbedingungen, einschließlich Währungsschwankungen und Unsicherheiten auf den Weltwirtschafts- und Finanzmärkten, (b) Risiken der Computer- und Netzwerksicherheitsbranche, einschließlich sich schnell ändernder Technologien, sich entwickelnder Industriestandards, zunehmender Anzahl von Patentverletzungsansprüchen, Änderungen in Kundenanforderungen, preislich wettbewerbsfähige Angebote und sich ändernde behördliche Vorschriften sowie (c) Risiken, die für VASCO spezifisch sind, einschließlich der Nachfrage nach unseren Produkten und Dienstleistungen, der Konkurrenz durch etabliertere Unternehmen und andere, dem Druck auf das Preisniveau und unserer historischen Abhängigkeit von relativ wenigen Produkten , bestimmte Lieferanten und bestimmte Schlüsselkunden. Bezüglich weiterer Informationen zu VASCO und seiner Geschäftstätigkeit wird auf die bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen von VASCO verwiesen. Dieses Dokument enthält möglicherweise Marken von VASCO Data Security International, Inc. und seinen Tochterunternehmen, darunter VASCO, das VASCO-V-Design, DIGIPASS, VACMAN, aXsGUARD und IDENTIKEY. Für weitere Informationen wenden Sie sich an: Jochem Binst, +32 2 609 97 00, pr @onespan .com Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/VASCODataNews