NW_20020116_de_VASCO erweitert das Partnernetzwerk erheblich

16. Januar 2002

OAKBROOK TERRASSE, Illinois und BRÜSSEL, Belgien - 16. Januar 2002 - VASCO (Nasdaq NM & Nasdaq Europe: VDSI; www.vasco.com ), ein globaler Anbieter von unternehmensweiten Sicherheitsprodukten, die E-Business und E-Commerce unterstützen, gab heute bekannt, dass das beeindruckende „VASCO Ready Partner Network“ um 16 Solution Partner und 25 Channel Partner erweitert wurde. Innerhalb eines Jahres wuchs das Solution Partner Network von VASCO mit 94% von 17 auf 33 Unternehmen. Im gleichen Zeitraum wuchs das Channel Partner (Reseller) Network von VASCO um 31% von 79 Unternehmen Ende 2000 auf 104 Unternehmen Ende des vierten Quartals 2001.
VASCO-Lösungspartner sind Branchen- und Branchenführer, die ihre Systeme und Produkte auf die Digipass- und / oder Vacman-Produktfamilien von VASCO abgestimmt haben, um Kunden erstklassige Gesamtlösungen anzubieten. VASCO arbeitet mit großen Branchenführern in verschiedenen Architekturen und Betriebssystemen zusammen. Im Jahr 2001 schloss sich VASCO mit Europay-Mastercard, Entrust (ENTU), Netegrity (NETE), Cryptomathic, Cyota, Politzer und Haney, Stratus, Teltronics (TELT), Transale, Funk Software, uRoam, Swift, On The zusammen Go, e-Banking Solutions International und EB2B.
VASCO Channel Partners investieren Ressourcen, um VASCO-Produkte zu unterstützen, weiterzuverkaufen und zu vermarkten. Sie konzentrieren sich ganz oder teilweise auf den Weiterverkauf von Sicherheitslösungen durch Sicherheitsexperten und bieten eine Reihe zusätzlicher Sicherheitsdienste. Channel-Partner, die 2001 dem VASCO-Netzwerk beitreten, sind Dolphin Group; Expersoft; G2 Sicherheit; ICN; ICR; Infotop; IR Networks Solutions; Local Area Network Engineering; MDS; Novabase; Oxstrad; Probitas; SenSecurity; Smartaxis; Softnet; Technologie im Management; Attel; CDH; Secunet; Santa Barbara; STS Group; T & A Management; HITS; Teltronics Inc; Hitech El.
"Das" VASCO Ready Partner Program "ist ein sehr effizientes Instrument, um langfristig wiederkehrende Umsätze und Rentabilität sicherzustellen", sagte Jan Valcke, Executive Vice President für Vertrieb und Marketing von VASCO. „Über diese Unternehmen, sei es Solution oder Channel Partners, dringt VASCO in Märkte ein und gewinnt Verträge, die wir allein erst gewinnen würden, wenn wir viel Zeit und Geld investieren würden. Um ein VASCO-Partner zu werden, muss ein Unternehmen Marktführerschaft und Vision haben und sich voll und ganz auf Qualität und Kundenservice konzentrieren. Wir sind stolz darauf, mit 137 Unternehmen verbunden zu sein, mit denen wir diese Werte teilen. “



Über VASCO
VASCO sichert das Unternehmen vom Mainframe bis zum Internet mit Infrastrukturlösungen, die sicheres E-Business und E-Commerce ermöglichen, vertrauliche Informationen schützen und die Identität der Benutzer schützen. Die Digipass®- und VACMAN®-Produktfamilie des Unternehmens bietet End-to-End-Sicherheit durch starke Authentifizierung und digitale Signatur, Enterprise Single Sign-On und LAN-Sicherheit und reduziert gleichzeitig den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Bereitstellung und Verwaltung der Sicherheit erheblich. Zu den Kunden von VASCO zählen Hunderte von Finanzinstituten, Blue-Chip-Unternehmen und Regierungsbehörden in mehr als 50 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.vasco.com .

Vorausschauende Aussagen
Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse oder Leistungen beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Jede Aussage, die Wörter wie „glaubt“, „erwartet“, „plant“, „erwartet“ und ähnliche Wörter enthält, ist zukunftsgerichtet. Diese Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten und basieren auf den aktuellen Erwartungen. Folglich können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen.

Für weitere Informationen über das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeit wird auf die öffentlichen Unterlagen des Unternehmens bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde verwiesen.

Für weitere Informationen kontaktieren:

Medien:
Jochem Binst, +32 2 456 9810, pr @onespan .com

Anlegerbeziehungen:
Annemieke Blondeel, USA +1 630 932 8844, Europa +44 208 298 99 60, ablondeel @onespan .com