NW_20050406_VASCO VERÖFFENTLICHT Q1 2005 ERGEBNISSE AM DONNERSTAG, 21. APRIL_ REAFFIRMS 2005 GUIDANCE

6. April 2005

OAKBROOK TERRASSE, Illinois und BRÜSSEL, Belgien - 6. April 2005 - VASCO Data Security International Inc. (Nasdaq: VDSI; www.vasco.com ), ein globaler Anbieter von unternehmensweiten Sicherheitsprodukten, die E-Business und E-Commerce unterstützen, gab heute bekannt, dass er seine Ergebnisse für das erste Quartal 2005 am Donnerstag, den 21. April, veröffentlichen wird.
Am 21. April um 10.00 Uhr EST / 16.00 Uhr MEZ wird VASCO eine Telefonkonferenz abhalten, die auf der VASCO-Website ( www.vasco.com ).
Die Einwahl-Telefonnummern für die Telefonkonferenz werden in Kürze bekannt gegeben.

Herr T. Kendall Hunt, Vorsitzender und CEO, Herr Jan Valcke, Präsident und COO, und Herr Cliff Bown, Executive Vice President und CFO von VASCO, werden am 21. April zur Beantwortung von Fragen von Analysten, Investoren und Medien zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus stellte VASCO das anhaltend starke Wachstum auf dem Authentifizierungsmarkt fest und bekräftigte seine Prognose für das Gesamtjahr 2005, die ein Umsatzwachstum von 55 bis 65% gegenüber 2004 und ein Betriebsergebnis als Prozentsatz des Umsatzes von 13 bis 18% umfasst.



Über VASCO: VASCO entwirft, entwickelt, vermarktet und unterstützt patentierte Benutzerauthentifizierungsprodukte für die Finanzwelt, den Fernzugriff, das E-Business und den E-Commerce. Die Benutzerauthentifizierungssoftware von VASCO wird über die Digipass-Hardware- und -Software-Sicherheitsprodukte bereitgestellt. Mit über 13,5 Millionen verkauften und gelieferten Digipass-Produkten hat sich VASCO mit über 350 internationalen Finanzinstitutionen und rund 1.500 Blue-Chip-Unternehmen und Regierungen in mehr als 80 Ländern als Weltmarktführer für starke Benutzerauthentifizierung etabliert.

Vorausschauende Aussagen
Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse oder Leistungen beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Jede Aussage, die Wörter wie „glaubt“, „erwartet“, „plant“, „erwartet“ und ähnliche Wörter enthält, ist zukunftsgerichtet. Diese Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten und basieren auf den aktuellen Erwartungen. Folglich können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen.

Für weitere Informationen über das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeit wird auf die öffentlichen Unterlagen des Unternehmens bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde verwiesen.

Für weitere Informationen kontaktieren:
Jochem Binst, +32 2 456 9810, pr @onespan .com