NW_20051114_de_Rabobank (Niederlande) zur Verwendung des Digipass 810 von VASCO für die EMV-CAP- und Digipass-Zwei-Faktor-Authentifizierung

14. November 2005

OAKBROOK TERRACE, IL, und BRÜSSEL, Belgien, 14. November 2005 - VASCO Data Security International, Inc. (Nasdaq: VDSI) ( www.vasco.com ), der weltweit führende Anbieter von Produkten zur Authentifizierung starker Benutzer im Finanzsektor, gab heute bekannt, dass die führende niederländische Bank Rabobank den Digipass 810 von VASCO für Privatkunden, Firmenkunden und E-Commerce einsetzen wird.

Die Rabobank wird die erste Bank weltweit sein, die eine groß angelegte Einführung des EMV-CAP 2004-zertifizierten sicheren Smartcard-Lesegeräts startet. EMV-CAP ist das führende Standard-Chip-Authentifizierungsprotokoll, das von Europay, Mastercard und VISA für Transaktionen über das Internet, Telefon oder Fax (Card Non Present Transactions) verwendet wird. Derzeit hat die Rabobank fast 3 Millionen Einheiten Digipass 800, den Vorgänger von Digipass 810, im Einsatz.

Digipass 810 oder "Random Reader" kombiniert die Digipass-Authentifizierungsfunktionen mit dem EMV-CAP-Authentifizierungsprotokoll. "Random Reader" ist der Name, mit dem die Rabobank ihre sicheren Digipass-Kartenleser beschreibt
Mit Digipass 810 ermöglicht die Rabobank ihren Kunden, sowohl sicheres E-Banking als auch sicheren E-Commerce mit einem sicheren Smartcard-Lesegerät durchzuführen. Digipass 810 ist das zweite Produkt, das VASCO in enger Zusammenarbeit mit der Rabobank entwickelt hat. Der in den Jahren 2000-2001 entwickelte Digipass 800 war das erste Ergebnis des Küchen-zu-Küchen-Ansatzes von VASCO und Rabobank.

In einer ersten Phase wird die Rabobank Digipass 810 in ihrem traditionellen Digipass-Authentifizierungsmodus verwenden. Nächstes Jahr wird die Rabobank EMV-Kreditkarten für ihren Kundenstamm bereitstellen und in einer späteren Phase mit dem Vertrieb von EMV-Debitkarten beginnen. Sobald Kunden im Besitz ihrer neuen Kredit- und Debitkarten sind, können sie sowohl das Digipass- als auch das EMV-CAP-Authentifizierungsprotokoll verwenden. Digipass 810-Benutzer haben zwei Authentifizierungsprodukte in einem, ein Digipass-Authentifizierungsprodukt für E-Banking und einen sicheren EMV-CAP-Smartcard-Leser für E-Commerce.

Durch die Verwendung der sicheren Digipass-Smartcard-Lesegeräte von VASCO in Verbindung mit einer EMV-Smartcard können Endbenutzer dieselbe EMV-Karte und PIN verwenden, um nicht nur Geld an einem Geldautomaten zu verdienen oder Einkäufe in einem Geschäft zu bezahlen, sondern auch alles zu erledigen Arten von Online-Transaktionen wie Internet-Shopping und Internet-Banking auf sichere Weise. Der PIN-Code, mit dem sie Geld aus einem Geldautomaten holen oder Rechnungen in einem Geschäft bezahlen, kann auch zum Aktivieren des Digipass-Kartenlesers verwendet werden. Auf diese Weise müssen sich Endbenutzer nur einen einzigen PIN-Code merken, um sowohl physische als auch Online-Transaktionen durchzuführen und gleichzeitig die EMV-Sicherheit voll auszunutzen.

„Als größte europäische Internetbank halten wir es für wichtig, Trendsetter in Bezug auf neue Technologien zu sein. Durch die Verwendung von Random Reader II können wir sicher sein, dass unser gesamter Kundenstamm den neuen europäischen Zahlungsstandard EMV frühzeitig nutzen kann. Darüber hinaus kann unser Kunde weiterhin sichere Internetbanking-Aktionen durchführen “, sagte Marc Cootjans, kaufmännischer Leiter der Rabobank Nederland

"Die Rabobank hat erneut bewiesen, dass sie ein wahrer Trendsetter in Bezug auf sicheres E-Banking und E-Commerce ist", sagte Jan Valcke, Präsident und COO von VASCO. „1993 war die Rabobank eine der ersten Banken der Welt, die Digipass für das Telefonbanking einsetzte. Später, im Jahr 2001, rollte die Rabobank unseren Digipass 800, den ersten sicheren Smartcard-Leser, der in einer Bankumgebung eingesetzt wird. Wir sind überzeugt, dass Digipass 810, das Ergebnis der gemeinsamen Bemühungen von Rabobank, MasterCard und VASCO, sehr erfolgreich sein wird. “



Über VASCO: VASCO entwirft, entwickelt, vermarktet und unterstützt patentierte Benutzerauthentifizierungsprodukte für die Finanzwelt, den Fernzugriff, das E-Business und den E-Commerce. Die Benutzerauthentifizierungssoftware von VASCO wird über die Digipass-Hardware- und -Software-Sicherheitsprodukte bereitgestellt. Mit über 18 Millionen verkauften und gelieferten Digipass-Produkten hat sich VASCO mit über 420 internationalen Finanzinstitutionen und rund 2.100 Blue-Chip-Unternehmen und Regierungen in mehr als 100 Ländern als Weltmarktführer für starke Benutzerauthentifizierung etabliert.

Vorausschauende Aussagen
Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse oder Leistungen beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Jede Aussage, die Wörter wie „glaubt“, „erwartet“, „plant“, „erwartet“ und ähnliche Wörter enthält, ist zukunftsgerichtet. Diese Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten und basieren auf den aktuellen Erwartungen. Folglich können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen.

Für weitere Informationen über das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeit wird auf die öffentlichen Unterlagen des Unternehmens bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde verwiesen.

Für weitere Informationen kontaktieren:
Jochem Binst, +32 2 456 9810, pr @onespan .com