Betriebsprozesse digitalisieren mit <span class="nobreak"> E-Signaturen </span>

Dilani Silva, 13. Januar 2016
Thumbnail

Digital Disruption ist ein Trend, den sowohl kleine als auch große Unternehmen verfolgen. Die Einführung von Technologien zur Effizienzsteigerung betrieblicher Prozesse durch Eliminierung manueller und papierbasierter Prozesse ist entscheidend, um die digitalen Initiativen eines Unternehmens voranzutreiben.  Durch die Akzeptanz von Technologie und die digitale Agilität können sich Unternehmen durch außergewöhnliche Kundenerlebnisse von der Konkurrenz abheben. E-Signatur-Lösungen sind häufig mit der Verbesserung des Kundenerlebnisses verbunden und auch der Schlüssel zur Verbesserung der betrieblichen Prozesse, um Unternehmen beim Übergang zu einem vollständig digitalen Unternehmen zu unterstützen. In unserem letzten Webcast " Betriebsprozesse mit elektronischen Signaturen digitalisieren ", Craig Le Clair, VP, Principal Analyst bei Forrester Research, gab eine Reihe von Erkenntnissen darüber, wie elektronische Signaturen zum Trend der digitalen Disruption beitragen. Le Clair betrachtet elektronische Signaturen als eine der 16 wichtigsten Technologien, die die geschäftliche Flexibilität eines Unternehmens verbessern. Er gibt auch an, dass die Akzeptanz elektronischer Signaturen in den letzten zwei Jahren zugenommen hat, und prognostiziert, dass der Markt für elektronische Signaturen bis 2020 voraussichtlich auf eine Milliarden-Dollar-Industrie wachsen wird. [Promotion-ID = "14803"] In Forresters TechRadar E-Signatur-Plattformen befinden sich auf einem Weg zu signifikantem Wachstum und Erfolg, da E-Signaturen im Gegensatz zu anderen Technologien transformativer sind und Verbesserungen des Kundenerlebnisses bewirken. Sie unterstützen eine breite Palette von Funktionen, einschließlich Benutzerauthentifizierung, Audit-Trail-Management und Integration in Kerngeschäftsprozesse und -systeme, um nur einige zu nennen. Die Akzeptanz in den USA hat im Laufe der Jahre zugenommen, aber Europa und andere Regionen sind aufgrund inkonsistenter Vorschriften zurückgeblieben. Die gute Nachricht ist, dass Europa mit der Einführung des Neuen jetzt eine grüne Wiese darstellt eIDAS-Verordnung Dies erleichtert im Wesentlichen die digitale Geschäftstätigkeit in der gesamten EU. Um dieses Wachstum zu fördern und die Anforderungen an die Datenresidenz im Land zu erfüllen, bietet eSignLive eine wachsende Anzahl von Cloud-Standorten auf der ganzen Welt - darunter die USA, Kanada, Großbritannien, Deutschland, Australien und mehr. Möchten Sie Ihre betrieblichen Prozesse mit elektronischen Signaturen digitalisieren? Erfahren Sie mehr über die Vorteile von E-Signaturen in unserem Webcast Hier . Lesen Sie mehr über die Digitalisierung betrieblicher Prozesse Hier .  

Dilani Silva ist Produktmarketing-Manager bei OneSpan. In ihrer Rolle verwaltet und führt sie die Markteinführungsstrategie, Positionierung, Messaging und Vertriebsaktivierung für OneSpans E-Signatur-Lösung OneSpan Sign aus.