Die USA ebnen den Weg für legale Online-Sportwetten

Michael Magrath, 25. Juli 2018

Am 14. Mai 2018 entschied der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten (SCOTUS) zugunsten von New Jerseys Fall, das Gesetz zum Schutz von Profi- und Amateursportarten (PASPA) aufzuheben, und ebnete damit den Weg zur Legalisierung von Online-Sportwetten in den USA  PASPA hatte allen Staaten außer denen mit bestehenden Gesetzen - Nevada, Oregon, Delaware und Montana - verboten, Online-Sportwetten zu legalisieren.

Das große Geschäft mit Online-Sportwetten

Es ist keine Überraschung, dass Sportspiele ein großes Geschäft sind. Im Jahr 2017 Nevadas Spielkontrolle Das Board verzeichnete einen Rekord von 4,8 Milliarden US-Dollar - ein Rekordhoch, aber legale Wetten sind nur ein Teil der Geschichte. Niemand hat eine definitive Zahl dafür, wie viel Geld illegal eingesetzt wird. Zum Beispiel das Forschungsunternehmen Eilers & Krejcik Gaming Projekte, zwischen denen diese Zahl liegen könnte 50 Milliarden und 60 Milliarden Dollar .

Während die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs einzelnen Staaten die Tür zur Regulierung von Sportwetten öffnete, verbot sie nicht die künftige Bundesregulierung in der Branche. Das Repräsentantenhaus plant eine Anhörung mit dem Titel "Post-PASPA: Eine Prüfung von Sportwetten in Amerika". Es war für den 19. Juni geplant, wurde aber auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Einzelne Staaten werden durch Gesetzgebung regeln und definieren, wie Sportwetten umgesetzt werden können.  In Erwartung einer Aufhebung von PASPA haben mehrere Staaten vor dem Urteil des Obersten Gerichtshofs Gesetze eingeführt, während viele andere Gesetze ausarbeiten. Gemäß Bloomberg Businessweek , Eilers & Krejcik Gaming prognostizierten, dass 32 Staaten im Falle einer Aufhebung des Gesetzes bis 2023 irgendeine Form von Sportwetten genehmigen werden, wobei ein Jahresumsatz von 6 Milliarden US-Dollar prognostiziert wird.

Die Staaten versuchen, den besten Ansatz zu finden. Einige erlauben nur Wetten vor Ort in einer bestimmten Einrichtung wie einem Casino oder einer Rennstrecke.  Dies erfordert wahrscheinlich eine persönliche Identitätsprüfung, bei der eine hoffentlich gut ausgebildete Person den Antragsteller für Sportspiele ordnungsgemäß identitätsprüft. Fortschrittlichere Staaten erkennen, dass jeder von uns ein mobiles Wettgerät in der Tasche hat und Online-Wetten über eine mobile App oder einen Webbrowser zulässt.

Verhaltensbasierte Biometrie: Mehr Sicherheit, bessere Kundenerfahrung
WEISSES PAPIER

Verhaltensbasierte Biometrie: Mehr Sicherheit, bessere Kundenerfahrung

Entdecken Sie die Herausforderungen bei der Authentifizierung eines mobilen Kunden, wie Verhaltensbiometrie (auch bekannt als Behaviometrics) funktioniert, wie Sie einen risikobasierten Ansatz für die Online-Sicherheit etablieren,…

Jetzt herunterladen

Digital Onboarding und die SCOTUS-Entscheidung

Die Entscheidung für SCOTUS fällt zu einem Zeitpunkt, an dem die Technologie so weit fortgeschritten ist, dass digitales Onboarding von Kunden wird schnell alltäglich. Insbesondere in Branchen, in denen es unbedingt erforderlich ist, die Identität des Kunden zu kennen und sicherzustellen, dass er bestimmte gesetzliche Anforderungen erfüllt.

Banken haben schnell Identitätsprüfungslösungen für digital an Bord befindliche Kunden eingeführt und erzielen dadurch geringere Kosten, weniger Papierkram und eine höhere Kundenzufriedenheit. Es wird erwartet, dass diese Technologie auf andere Bereiche wie Mitfahrgelegenheiten, die Hotellerie, Online-Bildung, soziale Medien und wahrscheinlich Online-Sportspiele ausgeweitet wird. Für den Endbenutzer ist es so einfach wie ein Foto ihres Führerscheins und ein Selfie . Die Back-End-Technologie überprüft, ob das Dokument echt ist und nicht geändert wurde. Die Gesichtserkennungstechnologie bestimmt, ob die Person auf dem Führerschein mit dem Selfie übereinstimmt. Darüber hinaus können die demografischen Daten im Back-End mithilfe verschiedener Quellen überprüft werden, z. B. anhand von Handy-Kontoaufzeichnungen. Darüber hinaus können alle Geschäftsbedingungen mit einem bestätigt werden elektronische Unterschrift . All dies geschieht in Sekunden.

Sicherheit wird für staatliche Spielkommissionen von größter Bedeutung sein. Staaten haben die einmalige Gelegenheit, es gleich beim ersten Mal richtig zu machen und die neuesten Technologien im Bereich Identity and Access Management (IAM) und IAM zu nutzen Authentifizierung . Nach Überprüfung der Identität der Person sollte die Identität an ein Gerät gebunden werden, um sicherzustellen, dass zukünftige Wetten von einem vertrauenswürdigen Gerät kommen. Die Staaten werden wahrscheinlich die neuesten benutzerfreundlichen mobilen Apps bereitstellen, die Benutzer aus dem App Store, dem Google Play Store oder von ihrer eigenen staatlich verwalteten Website herunterladen können.

Nur allzu oft konzentrieren sich Unternehmen auf die Benutzererfahrung ihrer mobilen App, wobei die Sicherheit ein nachträglicher Gedanke ist. Bei Finanztransaktionen, einschließlich Wetten und der Speicherung personenbezogener Daten, muss die Sicherheit von größter Bedeutung sein. Die mobile App muss gegen Eindringen, Manipulationen und Reverse Engineering über beständig sein App-Abschirmung Technologie. Die Sicherung der Kernkomponenten der Glücksspiel-App, einschließlich der Kommunikation zwischen dem mobilen Gerät und dem Server, dem Speicher und der Benutzeroberfläche, ist von entscheidender Bedeutung.

Online-Sportwetten richtig einsetzen

Wenn Staaten Online-Sportwetten richtig einsetzen wollen, müssen sie wissen, dass die Person, die die Wette platziert, tatsächlich die Person ist, deren Identität überprüft wurde. Statische Passwörter sollten nicht berücksichtigt werden. Es sollte auch keine Authentifizierungsmethode verwendet werden, die die Verwendung behindern könnte. Stellen Sie sich vor, wie wütend man sein könnte, wenn die Super Bowl-Wette nicht rechtzeitig platziert würde, weil sie mit einem Schwergewichts-Authentifikator herumfummelten.  Die Staaten sollten sich an die neuesten verfügbaren wenden adaptive Authentifizierung Lösungen, die Hunderte von Benutzer-, Geräte- und Transaktionsdaten in Echtzeit analysieren und bewerten, um die genauen Authentifizierungsanforderungen für jede Transaktion zu ermitteln. Diese Intelligenzstufe gewährleistet das bestmögliche Kundenerlebnis und schützt gleichzeitig Transaktionen und Kundendaten.

Einige Staaten verlangen möglicherweise, dass Wetten innerhalb der Staatsgrenzen stattfinden. Durch die Kombination von Geofencing mit Verhaltensbiometrie wird die Benutzererfahrung reibungslos, während der Staat darauf vertrauen kann, dass sie den Anforderungen entsprechen.

Es bleibt abzuwarten, aber ich bin bereit zu wetten (Wortspiel beabsichtigt), dass diejenigen Staaten, die die neuesten mobilen Sicherheits- und Authentifizierungstechnologien beschaffen und implementieren und Online- und mobile Wetten zulassen, jährlich mehr Einnahmen erzielen als jene Staaten, die nur Sport zulassen Wetten auf der Pferderennbahn.

Michael Magrath ist dafür verantwortlich, die Roadmap für die OneSpan-Lösung weltweit an Standards und behördlichen Anforderungen auszurichten. Er ist Vorsitzender der Government Deployment Working Group der FIDO Alliance und Mitglied des Board of Directors der Electronic Signature and Records