Nachfrage nach E-Signing von Mobilgeräten steigt bei Finanzinstituten

Dilani Silva, 1. Mai 2019
Thumbnail

Die Kundenbedürfnisse ändern sich schnell und ihre Erwartungen an die Geschäftsabwicklung mit ihren Finanzinstituten steigen. Während viele Finanzdienstleister bereits Online-Banking-Optionen wie das Bezahlen von Rechnungen oder das Überweisen von Geldern auf ein anderes Konto anbieten, möchten Kunden Kreditanträge auch bequem von zu Hause aus unterschreiben.  

In einem Kürzlich durchgeführte Studie in Autrag gegeben von Wells Fargo , Versta Research und IBM Research Untersuchte, wie Verbraucher mobile Geräte für Finanzverträge verwenden, und untersuchte auch das Verständnis, die Akzeptanz und den Komfort der Verbraucher bei der Verwendung mobiler Geräte zum Anzeigen und E-Signieren von Verträgen.  

Die Ergebnisse der Studie zeigten Folgendes:

  • Mehr als 75% der Amerikaner sind inzwischen Smartphone-Besitzer, und für viele sind diese Geräte ein wichtiger Einstiegspunkt in die Online-Welt.
  • Unter den Smartphone-Nutzern schließen mehr als 9 von 10 jede Art von Online-Banking ab. Diese Erkenntnis legt nahe, dass die meisten Verbraucher online Kredite oder Kredite beantragt haben und viele mobile Geräte verwenden, um dies zu tun.
  • Insgesamt haben mehr als 25% aller Befragten ein mobiles Gerät für einen Online-Kreditprozess ganz oder teilweise verwendet. Diese Erkenntnis legt nahe, dass Verbraucher die Möglichkeit suchen, einen Kreditantrag online auszufüllen, und viele würden mobile Geräte verwenden, um die Transaktion abzuschließen.
  • Es wird vorausgesagt, dass die Hälfte derjenigen, die in den nächsten 5 Jahren Hypotheken beantragen werden, ein mobiles Gerät verwenden wird.

 

Was bedeutet das alles? Finanzinstitute sollten elektronische Signaturen akzeptieren, die über mobile Geräte erfasst wurden. Durch Hinzufügen von elektronischen Signaturen zu Kunden-Onboarding-Prozessen können Sie Kunden mit Schwerpunkt auf Mobilgeräten, die immer klüger sind und von ihren Finanzdienstleistern bequemere Erfahrungen verlangen, besser gewinnen, binden und mit ihnen in Kontakt treten. Auf diese Weise können Finanzdienstleister solide Kundenbeziehungen aufbauen, die langfristig zu einer höheren Rentabilität führen können.  

MOBILE E-SIGNATUR-GEBRAUCHSFÄLLE FÜR FINANZINSTITUTIONEN

OneSpan Sign hat Finanzinstituten dabei geholfen, mit elektronischen Signaturen mobil zu werden und gleichzeitig die Compliance-Anforderungen zu erfüllen. Im Folgenden finden Sie einige Anwendungsfälle, die zeigen, wie diese Finanzinstitute ihre Geschäftstätigkeit mithilfe mobiler elektronischer Signaturen mit OneSpan Sign verändert haben:  

  • Wells Fargo: Steigert die Kundenförderung durch die Verbesserung des digitalen Prozesses
    In den letzten Jahren hat sich Wells Fargo mit seinem Hypothekenprogramm der Kundenerziehung und -ermächtigung verschrieben. Wells Fargo hat die elektronische Zustellung von Angaben für HELOC-Anträge (Home Equity Line of Credit) ermöglicht und die elektronische Zustellung von Angaben für alle Hypothekenanwendungen für Wohnimmobilien und Eigenheime auf Mobiltelefone erweitert. Was mehr ist, hat die Bank ihre verbessert Ihre LoanTracker SM Kunden, die sich für ein papierloses Verfahren entscheiden, die Möglichkeit zu geben, ihren Hypothekenantrag elektronisch zu unterzeichnen. OneSpan Sign hat Wells Fargo dabei geholfen, Kosteneinsparungen und einen verbesserten Kreditprozess zu erzielen - und bietet gleichzeitig Komfort, den Kunden mit elektronischen Signaturen suchen.

 

  • Mandarine: E-Signaturen, die auf dem Smartphone des Kunden erfasst wurden
    Tangerine, ehemals ING Direct Canada, ist ein hervorragendes Beispiel für eine innovative Bank, die mobile elektronische Signaturen verwendet, um neuen Online-Kunden die einfache elektronische Signatur des Formulars zu ermöglichen, das für die Übertragung ihrer Spar- und Altersvorsorgekonten von anderen Finanzinstituten erforderlich ist. Verbraucher erwarten von ihren Banken einfache Mobile-Banking-Erlebnisse - und die Remote-E-Signing-Funktion hilft Banken wie Tangerine dabei, ein einfaches und nahtloses Kundenerlebnis zu schaffen.

 

  • BMW Financial Services: Bietet ein besseres Kundenerlebnis
    iPads werden bei lokalen BMW Händlern eingesetzt, bei denen Kunden vor Ort Finanzverträge für Privatkunden und Verträge zum Ende von Mietverträgen per E-Mail unterzeichnen. OneSpan Sign hat BMW Financial Services dabei geholfen, eine Echtzeit-Volllösung zu entwickeln, bei der Händler und Kunden gemeinsam eine Endkontrolle von Leasingfahrzeugen durchführen können. Dabei können sie mithilfe des iPad alle Fahrzeugschäden dokumentieren und sofort genaue Notizen und ordnungsgemäße Unterlagen erstellen, während gleichzeitig die Verarbeitung reduziert wird Zykluszeiten und Kosten.

 

  • Top North American Bank: Schließt Geschäfte schneller ab und spart Millionen 
    Eine führende nordamerikanische Bank bietet seit kurzem einen vollständig digitalen und mobilen Kontoeröffnungsprozess an Flughafenkiosken an. Solange eine mobile Verbindung besteht, kann das Onboarding von Remote-Kunden von jedem Ort aus erfolgen, einschließlich Sportveranstaltungen und Universitätsgeländen. Die Bank tut dies über eine spezielle App für das iPad, in die E-Signaturen integriert sind. Die Bank hat die Fehlerquote um 75% gesenkt und schätzt, dass sie jährlich mehr als 8 Millionen US-Dollar an Verwaltungskosten einspart.

 

  • Business Development Bank of Canada: Verkürzt die Zeit bis zum Abschluss von Kreditverträgen
    BDC setzte OneSpan Sign ein, um den Zeitaufwand für den Abschluss sicherer und unsicherer Kredite bei den unternehmerischen Kunden der Banken zu verringern. In den ersten neun Monaten nach dem Start ihrer E-Signatur-Lösung hat B. DC hat über 1.500 Transaktionen verarbeitet und reduzierte den Bedarf an persönlichen Besuchen um 75 - 100%.

Möchten Sie mobile elektronische Signaturen in Ihrer Bank verwenden? OneSpan Sign bietet eine Reihe von E-Signatur-Lösungen, mit denen Sie Ihre mobile Strategie vorantreiben können, z Mobile Signature Capture , Mobile Apps , Mobiles SDK , und Optimierte mobile Erfahrung für alle Ihre mobilen E-Signatur-Anforderungen.  Besuche unsere Webseite Erfahren Sie mehr über diese bahnbrechenden mobilen Lösungen.  

elektronische Unterschrift

Der Anfängerleitfaden für elektronische Signaturen

Dieser umfassende, 31-seitige Einsteigerleitfaden für elektronische Signaturen enthält wichtige rechtliche Konzepte und wichtige Überlegungen für die Erstellung digitaler Geschäftsprozesse mit elektronischen Signaturen.  

Jetzt herunterladen

 

Dilani Silva ist Produktmarketing-Manager bei OneSpan. In ihrer Rolle verwaltet und führt sie die Markteinführungsstrategie, Positionierung, Messaging und Vertriebsaktivierung für OneSpans E-Signatur-Lösung OneSpan Sign aus.