Tipps und Tricks: So signieren Sie Transaktionen mit digitalen Zertifikaten in OneSpan Sign

Dilani Silva, 14. Februar 2021

Ob du ein bist Regierungsbehörde oder eine Organisation, die möglicherweise verwendet werden muss Qualifizierte elektronische Signaturen treffen eIDAS-Anforderungen OneSpan Sign bietet eine Vielzahl von robusten und flexiblen Authentifizierungsoptionen , einschließlich Unterstützung für Smartcards. Insbesondere unterstützt OneSpan Sign das Signieren mit von der Regierung ausgestellten Smartcards wie der Common Access Card (CAC) und Personal Identity Verification Card (PIV) sowie Smartcards und Token für elektronische Ausweise, die von Trust Service Providern (TSPs) in Europa ausgestellt wurden.  

Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie einfach es ist, Dokumente mit digitalen Zertifikaten sicher per E-Sign zu signieren.

Benutzerauthentifizierung für elektronische Signaturen

Benutzerauthentifizierung für elektronische Signaturen

Erfahren Sie, wie Sie die richtigen Authentifizierungsmethoden auswählen, um zu beweisen, wer signiert hat.

Jetzt herunterladen

So signieren Sie Dokumente mit einem digitalen Zertifikat in OneSpan Sign

 

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass die Option "Signieren mit persönlichen Zertifikaten" in Ihrem OneSpan Sign-Konto aktiviert ist.

 

  • In diesem Beispiel haben wir Sam gebeten, die Transaktion mit seinem digitalen Zertifikat per E-Sign zu signieren.

 

  • Sam erhält eine E-Mail und greift auf das Dokument zu, das er zum Anmelden bei OneSpan Sign benötigt.

OneSpan Sign

         

  • Als nächstes klickt er auf den Signaturblock, um den Signaturprozess zu starten, und bestätigt dann seine Signatur auf dem Dokument.

OneSpan SignOneSpan Sign

 

  • Das Dialogfeld "Zertifikatauswahl" fordert Sam auf, das gewünschte digitale Zertifikat auszuwählen, um den E-Signatur-Vorgang abzuschließen.Er klickt auf die Schaltfläche "Signieren" des digitalen Zertifikats, mit dem er die Transaktion per E-Mail signiert.

OneSpan Sign

Nach erfolgreicher Signatur des Dokuments wird eine sichere, manipulationssichere PDF-Datei mit einem umfassenden Prüfpfad direkt in das Dokument eingebettet, aus der hervorgeht, wer in welcher Reihenfolge, wann, wo und mit welchem Zertifikat das Dokument signiert hat.  

Sehen Sie sich das folgende Video an, um zu sehen, wie einfach es ist, Dokumente mit Smartcards in OneSpan Sign per E-Sign zu signieren.Laden Sie das Whitepaper herunter Weitere Informationen zu anderen in OneSpan Sign verfügbaren Benutzerauthentifizierungsoptionen.  

Video: E-Signieren von Dokumenten mit Smartcards in OneSpan Sign

 

Dilani Silva ist Produktmarketing-Manager bei OneSpan. In ihrer Rolle verwaltet und führt sie die Markteinführungsstrategie, Positionierung, Messaging und Vertriebsaktivierung für OneSpans E-Signatur-Lösung OneSpan Sign aus.