Whitepaper

Best Practices: Vertragsautomatisierung

WhitePaper-Contratos-Financeiros-Automação
Dieses Dokument ist nur auf Englisch verfügbar.

Die Aite Group prognostiziert, dass bis 2020 über 45% der Anträge auf Girokonten und Sparkonten über Online- und Mobilkanäle eingereicht werden.

Finanzinstitute, die neue Kunden gewinnen und Wachstum erzielen möchten, müssen die Art und Weise digitalisieren, in der Kunden eingebunden werden - unabhängig davon, ob ein Kunde ein neues Konto eröffnet, einen Kredit aufnimmt, sich für ein Finanzprodukt anmeldet oder einen Kredit- oder Vermögensfinanzierungsvertrag unterzeichnet . 

Der Kunde von heute verlangt schnelle, digitale Dienste - Dienste, die viele Finanzinstitute immer noch mithilfe von Papierformularen und Methoden zur Überprüfung der persönlichen Identität bereitstellen. Diese archaischen Prozesse führen zu hohen Kundenabbruchraten und einer Zunahme von Anwendungsbetrug. 

In diesem Whitepaper werden Best Practices für Finanzinstitute erörtert, die ihre Kundenvereinbarungsprozesse mithilfe von digitalisieren möchten Vertragsautomatisierung .

In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • Reduzieren Sie die Abbruchquoten mit digitale Identitätsprüfung
  • Beseitigen Sie manuelle Fehler durch automatisierte Workflow-Regeln
  • Bekämpfen Sie Anwendungsbetrug und erreichen Sie die KYC-Konformität 
  • Stärkung der Durchsetzbarkeit von Vereinbarungen mit Prüfpfaden 
  • Mängel in aktuellen Prozessen schnell bewerten und beheben

Laden Sie dieses Whitepaper jetzt herunter >>