Intelligent Adaptive Authentication Datenblatt

Eine einzigartige, intelligente Lösung zur Authentifizierung, die durch Verbesserung des Benutzererlebnisses auf allen Kanälen das Wachstum unterstützt, strenge Vorschriften erfüllt und die Anzahl der Betrugsfälle drastisch senkt

HIGHLIGHTS

Wachstum beschleunigen
  • Radikale Senkung der Reibungsverluste auf allen Kanälen, um die Kundenbindung zu stärken

Behördliche Anforderungen schnell erfüllen
  • Durch den Einsatz von Multi- Faktor-Authentifizierung, Risikoanalytik und Sicherung mobiler Applikationen werden PSD2, DSGVO und weitere Regelungen erfüllt
Betrugsfälle verringern
  • Durch die Verknüpfung von Risikoanalytik mit maschinellem Lernen und umfangreichen Regelsätzen werden Betrugsfälle verhindert und die Implementierung vereinfacht

Banken und Finanzinstitute möchten wachsen und ihren Kunden dafür einfache und nahtlose Banktransaktionen auf allen Geräten und Kanälen sowie an
jedem Ort ermöglichen. Banken müssen dabei jedoch auch ein angemessenes Sicherheitsniveau gewährleisten, um Betrug zu vermeiden und strenge behördliche Anforderungen zu erfüllen.

Mit der intelligenten adaptiven Authentifizierung von OneSpan können
Banken und Kreditinstitute durch fortgeschrittene Risikoanalytik, Multi-Faktor- Authentifizierung sowie Sicherheitstechnologien für mobile Applikationen ihr Wachstum unterstützen, die Compliance sicherstellen und auch Betrugsversuche eindämmen.

Wachstumsziele erreichen und gleichzeitig Risiken und Kosten senken

 

  • Kundenerlebnis: Bieten Sie auf allen digitalen Kanälen ein einheitliches und reibungsloses Kundenerlebnis, um Kundenbindung sowie Service-Auslastung zu steigern
  • Risiko und Betrug: Stoppen Sie Betrugsversuche einschließlich Kontoübernahmen mit einem leistungsfähigen Risikoanalysesystem, das auf maschinelles Lernen zurückgreift
  • Compliance: Erfüllen Sie strengste Compliance-Anforderungen einschließlich PSD2 durch starke Authentifizierung, Risikoanalytik und die Sicherheit mobiler Apps
  • Transparenz und Kontrolle: Dank der einzigartigen, intuitiven Verwaltung können Änderungen der Authentifizierung selbst bei größten Anwenderzahlen minutenschnell umgesetzt werden
  • Offene Architektur vereinfacht die Integration zukünftiger Dienste von Drittanbietern zur Betrugsbekämpfung
  • Schnellere Bereitstellung und geringere Kosten durch neueste Orchestrierungstechnologie unter Einsatz vorkonfigurierter Modelle und Regelsätze zum maschinellen Lernen

Vorteile für die verschiedenen Unternehmensbereiche

 

  • Business-Manager:
    schnelle und reibungslose Benutzererfahrung; für alle Geräte einheitlich; schnellere Markteinführung neuer Funktionen
  • Security & Fraud Manager:
    erweiterte Optionen zur Authentifizierung einschließlich Verhaltensbiometrie; schnelle Integration neuer Technologien zur Betrugsbekämpfung; führende Risikoanalytik unter Einsatz maschinellen Lernens
  • Compliance-Manager:
    Compliance-Ansatz auf einheitlicher Plattform; vereinfachtes Auditverfahren; Unterstützung für EU PSD2 und DSGVO
  • IT-Manager:
    schnelle Integration neuer Endpoint-Technologien; flexible Anwendungen; erheblich weniger Codierung, Entwicklung und Komplexität

how it works image

Intelligente adaptive Authentifizierung Schritt für Schritt

Die intelligente adaptive Authentifizierungslösung von OneSpan analysiert und bewertet hunderte Benutzeraktionen sowie Geräte- und Transaktionsdaten in Echtzeit, um für jede Transaktion die präzisen Authentifizierungsanforderungen zu bestimmen.

  • Schritte 1 und 2: Erfassen umfangreicher Daten zur Integrität von Geräten und mobilen Applikationen sowie zum Benutzerverhalten, zu Transaktionsdetails und anderen wichtigen Kontextdaten auf allen digitalen Kanälen.
  • Schritte 3 bis 5: Das mit maschinellem Lernen ausgestattete Risikoanalysesystem - das Herzstück unserer Trusted Identity Platform - analysiert und bewertet die einzelnen Transaktionen, um so eine möglichst klare und vollständige Sicht auf Betrugsfälle zu gewinnen.
  • Schritt 6: Ergreifen von Maßnahmen infolge einer präzisen Risikobewertung. Dabei lösen Transaktionen mit höherem Risiko dynamisch ein Step-up- Authentifizierungsverfahren aus, während Transaktionen mit geringerem Risiko nahtlos abgeschlossen werden. Mithilfe von mobilen Anwendungen kann die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit auch bei anderen Kanälen wie Online-Banking und Geldautomaten erhöht werden.

Wichtigste Unterscheidungsmerkmale

  • Tiefgründige Beurteilung der Integrität von Geräten und mobilen Anwendungen

  • Unterstützung multimodaler biometrischer Funktionen einschließlich Fingerabdruck, Gesichtserkennung, Face ID und Verhaltensbiometrie

  • Bessere Erkennung von Betrugsfällen in Echtzeit durch vorkonfigurierte und anpassbare Regelsätze verknüpft mit überwachtem und nicht überwachtem maschinellen Lernen

  • Eine zukunftssichere Plattform unterstützt die spätere Integration von Fremddaten

  • Unterstützt starke Multi-Faktor-Authentifizierung und Transaktionssignierung

  • Unterstützt eine große Bandbreite von Software- und Hardware-Token

Download PDF