Webcast

Optimierung von Gesundheitsprozessen mit elektronischen Signaturen

Dieses Dokument ist nur auf Englisch verfügbar.

Aufgenommen am: 20. Mai 2015

Es gibt so viele Dokumente, Formulare und Vereinbarungen im Gesundheitswesen, für die eine Unterschrift erforderlich ist. Wenn jedoch Zeit für die Suche nach Papierkram und die Suche nach Unterschriften aufgewendet wird, verlieren Gesundheitsdienstleister wertvolle Zeit, wenn sie die bestmögliche Kundenbetreuung anbieten.

In diesem Seminar, das von Experten für elektronische Signaturen von Healthcare Informatics aus OneSpan veranstaltet wird, diskutiert John Fraser, CTO von Lifesprk - einem der größten kommunalen Langzeitpflegedienstleister in Minnesota -, wie E-Signaturen einfach zu vorhandenen hinzugefügt werden können Arbeitsabläufe im Gesundheitswesen, sodass keine Formulare und Dokumente mehr gedruckt werden müssen.

Sehen Sie sich diese 60-minütige Sitzung an, um Antworten auf diese häufig gestellten Fragen zu erhalten:

  • Was sind die Trends bei der Einführung elektronischer Signaturen im Gesundheitswesen?
  • Welche anderen Gesundheitsorganisationen verwenden bereits elektronische Signaturen und wie?
  • Sind elektronische Signaturen sicher?
  • Was sagt die HIPAA über elektronische Signaturen und wie halten wir uns daran?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, um schnell loszulegen?

Schau jetzt!