Whitepaper und E-Bücher

Verhaltensbasierte Biometrie: Reibungslose Sicherheit im Kampf gegen Betrug

Erfahren Sie mehr über Verhaltensbiometrie und den Kampf gegen Anwendungsbetrug und Betrug bei der Kontoübernahme.

White Paper da OneSpan
Dieses Dokument ist nur auf Englisch verfügbar.
Erfahren Sie mehr über Verhaltensbiometrie in diesem Interview mit Julie Conroy von Aite Group

Die Verhaltensbiometrie ist eine der störendsten Technologien bei der biometrischen Authentifizierung. Es analysiert die Art und Weise, wie eine Person mit ihrem Gerät interagiert - den Winkel, in dem sie ihr Telefon hält, den Fingerdruck auf der Tastatur, die Tastendynamik und vieles mehr. Es ermöglicht eine dauerhafte, aber vollständig transparente Authentifizierung während der gesamten Bankensitzung.

Die Verhaltensbiometrie ist ein hervorragendes Instrument zur Bekämpfung von Anwendungsbetrug und Betrug bei der Übernahme von Konten. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Finanzinstitute die Implementierung dieser Technologie als Teil eines ganzheitlichen, mehrschichtigen Ansatzes zur Betrugsprävention in Betracht ziehen.

Laden Sie dieses Whitepaper herunter, um Folgendes zu erfahren:

  • Anwendungsfälle in der Betrugsprävention
  • Wie Verhaltensbiometrie das mobile Authentifizierungserlebnis verbessert
  • Warum die kontinuierliche und transparente Bestätigung der Benutzeridentität effektiver ist als die einmalige Authentifizierung zu Beginn der Bankensitzung?