Webcast

Das Rennen ist eröffnet: Vom traditionellen Bankgeschäft zum sicheren digitalen Geschäft

Miniatura
Dieses Dokument ist nur auf Englisch verfügbar.

Aufgenommen am: 11. Dezember 2019

Moderatoren:

  • Aurelie L'Hostis Senior Analyst, Forrester Research
  • Tim Bedard, Direktor Produktmarketing, OneSpan

Die gestiegenen Kundenerwartungen haben den Druck auf Finanzinstitute erhöht, eine transformative Customer Journey zu liefern. Wie die Senior Analystin von Forrester, Aurelie L'Hostis, im Bericht The State of Digital Banking (2019) erklärte, „behindern Sicherheitsbedenken und ältere Technologien die Bemühungen der Banken… Banken sind zu Recht besorgt über die Sicherheit und Integrität der Kundeninteraktionen und zwingen sie dazu Vorsichtig bewegen “. Tatsächlich geben 37% der im Bericht befragten Banken die Sicherheit als den größten Blocker der digitalen Transformation an.

Übermäßige Vorsicht kann sich jedoch auf die Fähigkeit einer Bank auswirken, mit digitalen Herausforderern zu konkurrieren und Betrug einen Schritt voraus zu sein. Angesichts des zunehmenden Identitätsdiebstahls, des synthetischen Identitätsbetrugs und des zunehmenden Betrugs im Mobilfunk müssen Finanzinstitute die digitale Transformation auf eine sicherere Weise als bisher nutzen und gleichzeitig ein hervorragendes Kundenerlebnis bieten.

In diesem Webinar diskutieren OneSpan und ein Gastredner von Forrester, Senior Analyst Aurélie L'Hostis, Best Practices und neue Technologien, die von führenden Digitalbankern eingeführt werden, um Störungen zu vermeiden und innovative und sichere digitale Erlebnisse zu liefern.

Themen enthalten:

  • Marktdaten und Erkenntnisse von 27 Banken, darunter Bank of America, USAA und Wells Fargo
  • Wie digitale Technologie die Branche verändert, einschließlich der zu beobachtenden Innovatoren
  • Was Führungskräfte der digitalen Transformation tun, um wettbewerbsfähig zu bleiben
  • Wie man Sicherheitsbedenken beseitigt