CFPB verschiebt das Datum des Inkrafttretens von TRID auf den 3. Oktober

Michael Laurie, 3. Juli 2015
Thumbnail

Am Donnerstag, dem 24. Juni, berichteten National Mortgage News, dass die CFPB das neue Datum des Inkrafttretens für die integrierte Offenlegung von TILA RESPA verschoben hat (( TRID ) Regel bis 3. Oktober 2015. Die zweimonatige Verlängerung ab dem ursprünglichen Datum des Inkrafttretens am 1. August 2015 gibt der Branche laut CFPB mehr Zeit, ihre Systeme zu testen und sich auf die Änderungen vorzubereiten.

Die letzte Datumsänderung vom 1. bis 3. Oktober wurde vorgenommen, damit das Datum des Inkrafttretens von TRID auf einen Samstag fällt.

 

 

 

 

elektronische Unterschrift

Der Anfängerleitfaden für elektronische Signaturen

Umfassender Leitfaden für den Einstieg in die Arbeit mit elektronischen Signaturen

Jetzt herunterladen

Die Fristverlängerung gibt der Branche auch mehr Zeit, sich mit der E-Signatur-Technologie als sicherem und konformem Mittel zur elektronischen Zustellung der Kreditschätzung vertraut zu machen - und die Absicht des Kunden zu erfassen, vor der Erhebung der Bearbeitungsgebühr fortzufahren.

Erfassen der Absicht des Kunden, fortzufahren

Erst gestern wurde ich gefragt, warum E-Signing der beste Ansatz für die E-Delivery der Anwendungsangaben ist. Der Grund dafür ist, dass die TRID-Regel nun vorschreibt, dass der Verbraucher das Formular für die Kreditschätzung erhalten haben muss und seine Absicht angeben muss, mit einer Transaktion fortzufahren Vor Der Kreditgeber kann eine Gebühr für die Bearbeitung des Antrags erheben.

Dies ist wichtig, da der Verbraucher wahrscheinlich weiterhin zu einem günstigeren Preis einkaufen wird, bis er durch die Zahlung der Bearbeitungsgebühr verpflichtet ist. Während die Absicht mündlich, per E-Mail oder durch eine Unterschrift mitgeteilt werden kann, muss sie vom Kreditgeber dokumentiert werden. Durch die elektronische Unterzeichnung des Kreditvoranschlags durch den Verbraucher erfüllt der Kreditgeber die Dokumentationsanforderungen und kann die Absicht des Verbrauchers bestätigen, fortzufahren, indem er die Bearbeitungsgebühr für den Antrag erhält.

Nachweis der Offenlegung Lieferung

Darüber hinaus bietet eine elektronische Signaturplattform wie e-SignLive Zustellnachweis der Angaben, die nach der TRID-Regel erforderlich sind. Während das CFPB nicht spezifiziert, wie die Zustellung nachgewiesen werden soll, ist die Erfassung einer elektronischen Signatur bei Verwendung eines digitalen Prozesses zur Zustellung von elektronischen Offenlegungen der beste Ansatz umfassender Audit-Trail . Tatsächlich erfasst e-SignLive alle "digitalen Fingerabdrücke", die Kunden und Mitarbeiter während eines Signaturprozesses hinterlassen, und bietet zwei Arten von Prüfpfaden an, um Ihre Rechts- und Compliance-Position zu stärken: a dokumentieren Audit-Trail (was der Unterzeichner unterschrieben hat) und a Prozess Audit-Trail (wie der Unterzeichner unterschrieben hat).

Dies wird angesichts des zunehmenden Drucks, alle hypothekenbezogenen Prozesse und Entscheidungen vollständig zu dokumentieren, noch wichtiger. Wenn Ihr Unternehmen nicht alle Aktionen systematisch verfolgt und aufgezeichnet und zuverlässige Aufzeichnungen geführt hat, besteht die Gefahr, dass Sie dies nicht können Compliance nachweisen . Zusätzlich zu den Vorteilen der Automatisierung und der Möglichkeit, Transaktionen konsistent auszuführen, bietet e-SignLive diese doppelte Ebene des Audit-Trail-Schutzes - und macht es einfach, jede Transaktion innerhalb von Minuten aus Tausenden und sogar Millionen von Datensätzen abzurufen.

Bildungsressourcen

Um mehr über elektronische Signaturen und die elektronische Zustellung der neuen integrierten Angaben zu Hypotheken zu erfahren: