eSignLive Developer: Authentifizierung und Systemanforderungen

Haris Haidary, 28. Februar 2018
Thumbnail

In diesem Blog werde ich erläutern, was Sie in der Woche vom 19. Februar 2018 in der eSignLive Developer Community möglicherweise verpasst haben. Kommen wir gleich dazu.

Empfängerauthentifizierung

Beim Erstellen einer Transaktion in eSignLive erfolgt die Standardauthentifizierung per E-Mail. Der Empfänger erhält von eSignLive eine E-Mail mit einem Link zur Unterzeichnungszeremonie. Der Unterzeichner wird beim Klicken auf diesen Link automatisch authentifiziert. Es kann jedoch zusätzliche Sicherheit hinzugefügt werden, um die Identität des Empfängers zu überprüfen. Ein Unterzeichner kann authentifiziert werden durch: • eine Reihe von zu beantwortenden Fragen (Fragen und Antworten) • einen per SMS gesendeten numerischen Passcode • wissensbasierte Authentifizierung (KBA) Bei Fragen und Antworten muss der Empfänger eine Reihe von Fragen beantworten, die vom Absender in festgelegt wurden um Zugriff auf die Transaktion zu erhalten. Wenn die SMS-Authentifizierung ausgewählt ist, wird ein Passcode an die Handynummer des Empfängers gesendet, den er eingeben muss, bevor der Signaturvorgang fortgesetzt werden kann. Schließlich kann ein Empfänger auch durch wissensbasierte Authentifizierung authentifiziert werden. KBA erfordert die Kenntnis der persönlichen Daten einer Person, um Zugang zu geschütztem Material zu erhalten. eSignLive unterstützt derzeit Equifax US und Equifax CA. Nach Erhalt der Transaktion wird dem Empfänger eine Reihe von Fragen zu seiner persönlichen Kreditauskunft gestellt. Um die wissensbasierte Authentifizierung zu aktivieren, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team @esignlive .com. Link zum Guide

System Anforderungen

An anderer Stelle wird die Integration in eSignLive über ein von GlobalSign ausgestelltes SSL-Zertifikat sichergestellt. Wenn in Ihrer Umgebung strenge Regeln für Zertifikate gelten, muss dieses GlobalSign-Zwischenzertifikat installiert werden. Sie finden eine Zusammenfassung der Softwareanforderungen für die Integration in eSignLive. Link zur Dokumentation Wenn Sie Fragen zu diesem Blog oder zu anderen Themen bezüglich der Integration von eSignLive in Ihre Anwendung haben, besuchen Sie die Entwickler-Community-Foren: developer.esignlive.com . Das war's von mir. Danke fürs Lesen! Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich fanden, teilen Sie ihn bitte auf Facebook, Twitter oder LinkedIn.

Haris Haidary

Technischer Evangelist

LinkedIn | Twitter