Weißes Papier

Best Practices für die Bereitstellung von elektronischen Signaturen in der Bankfiliale

livro digital
Dieses Dokument ist nur auf Englisch verfügbar.

Im Rahmen der Forschungsmethodik für dieses Papier befragte OneSpan Geschäfts- und IT-Stakeholder von US-Bank, BMO, RBC, OneMain Financial, einer Top-4-Bank, einer Top-50-Bank, ARGO Data und anderen.

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie:

  • Wählen Sie zunächst das richtige Produkt aus : Gehen Sie dies durch eine datengesteuerte Übung an.
  • Beziehen Sie die richtigen Stakeholder ein : Neun Personen sind entscheidend für den Erfolg Ihres Projekts.
  • Visualisieren Sie die Transformation : Um ein Buy-In zu erhalten, geben Sie ein klares Verständnis dafür, was eine Unterzeichnungszeremonie ist und wie sie CX verbessern kann.
  • Konzentrieren Sie sich auf das MVP : Starten Sie einfach und bauen Sie zusätzliche Funktionen in Schritten aus.
  • Arbeiten Sie mit Ihrer vorhandenen Infrastruktur: Es sind nur 4 Basiskomponenten erforderlich, um die elektronische Signatur in der Bankfiliale zu unterstützen.
  • Bereiten Sie die Bereitstellung vor : Empfehlungen für die QS-Umgebung, Pilot und schrittweise Einführung.
  • Änderungsmanagement unterstützen: Die Mitarbeiter müssen eine neue Art der Geschäftsabwicklung erlernen - was einige als größere Herausforderung überraschen kann.

Laden Sie dieses Whitepaper jetzt herunter >>