Webcast

Tipps zur Förderung der Annahme von E-Signatur auf dem Kanal für unabhängige Makler

GAINSCO
Dieses Dokument ist nur auf Englisch verfügbar.

Aufgenommen am: 12. September 2017

Moderatoren:

  • Andy Jordan, SVP, Unternehmensmarketing - GAINSCO Auto Insurance
  • Andrea Masterton, Direktor Unternehmensmarketing - OneSpan

Die Verwendung von elektronischen Signaturen kann wichtige Prozesse rationalisieren. Für Versicherer bleiben jedoch noch viele Fragen offen, wie sie diese verwenden können, um den ROI richtig zu maximieren, und wie sichergestellt werden kann, dass Ihre Agenten offen dafür sind, ihre Geschäftsabläufe zu ändern. Erfahrungen aus erster Hand, die frühere Erfolge beschreiben und Herausforderungen bewältigen, können Ihrem Unternehmen helfen, Fortschritte zu erzielen. GAINSCO Auto Insurance hat vor zwei Jahren seinen neuen Versicherungsverkaufsprozess um elektronische Signaturen erweitert, um das Risiko innerhalb seines unabhängigen Vertriebskanals zu verringern. Es war so erfolgreich, dass sie jetzt nach Möglichkeiten suchen, das Programm zu erweitern.

Sehen Sie sich diesen Webcast an, um praktische Ratschläge von zu erhalten GAINSCO Informationen zur Erzielung einer maximalen Nutzung und eines maximalen ROI einer E-Signatur-Plattform. Im Einzelnen wird im Webcast Folgendes beschrieben:

  • Adoptionsbenchmarks
  • Welche Faktoren bestimmen die Opt-In-Raten?
  • Best Practices für eine hohe Akzeptanz
  • Entwerfen eines optimalen E-Signatur-Workflows
  • Überlegungen zum Änderungsmanagement